Als Jesus mit seinem Gebet zum Vater zu Ende gekommen war, stand er auf

Albrecht Altdorfer: Christus am Ölberg, Tafel des Sebastiansalters im Stift Sankt Florian (Bild: Quelle) Schauplatz ist immer noch der Tempelplatz im Land Überfluss in Mesoamerika (3. Nephi 11:1). „Und es begab sich: Als Jesus mit seinem Gebet zum Vater zu…

Als sie auf dem Boden niedergekniet waren, stöhnte Jesus innerlich

(Bild: Quelle) Nachdem das Volk alle kleinen Kinder zu Jesus gebracht hatte (3. Nephi 17:11) und „… Als sie auf dem Boden niedergekniet waren, stöhnte Jesus innerlich und sprach: Vater, ich bin betrübt wegen der Schlechtigkeit des Volkes vom Haus…

Alle, die imstande waren, trotz der Menge heranzukommen, küssten ihm die Füße

(Bild: Quelle) Ihre Dankbarkeit und Ehrerbietung gegenüber Jesus, der die Volksmenge eingeladen hatte alle Leidenden zu ihm zu bringen, auf dass er sie heilen könnte, brachten diese nun folgendermaßen zum Ausdruck (3. Nephi 17:7-9): „Und sie alle, sowohl diejenigen, die…

Und er heilte sie, jeden einzelnen, wie sie zu ihm hingebracht wurden

Jesus vergibt einem Gelähmten seine Sünden und heilt ihn (Bild: Quelle) Die Folge der Aufforderung Jesu an die am Tempelplatz im amerikanischen Land Überfluss versammelte Menge, die Leidenden zu ihm zu bringen (3. Nephi 17:7): „Und es begab sich: Als…